Crossdogging

Crossdogging vereint Freizeitbeschäftigungen wie Frisbee, Trickdog, Longieren, Obedience, Trailen, Agility, Apport und vieles mehr miteinander. Die Aufgabenstellungen gehen querbeet durch alle Hundesportbereiche und werden zu einem lustigen Mix kombiniert. Jeweils zu Beginn des Monats werden Themen aufgebaut, welche dann über den Monat verteilt in verschiedenste Übungen integriert werden. Crossdogging eignet sich für alle Mensch-Hunde-Teams, welche einen gewissen Grundgehorsam und die Basisübung Sitz/Bleib bereits beherrschen. Das Team soll neugierig sein auf Neues, Spass haben an der gemeinsamen Zusammenarbeit, flexibel handeln und lösungsorientiert denken, damit die gestellten Aufgaben bewältigt werden können. Ein Übungsbeispiel könnte sein „Sprung übers Ungewisse“: Der Hund sitz neben dem Hundeführer, der Hundeführer geht nach vorne zur Hürde unter welcher 3 Pilonen stehen und legt unter jede ein Leckerchen. Anschliessend steigt er über die Hürde, umrundet den Hund und läuft dann gemeinsam mit dem Hund auf die Hürde zu, die der Hund überspringen soll ohne nach den Leckerchen zu schauen. Die Übungen können individuell dem Trainingsstand angepasst werden.

Crossdogging

Umfang:Fortlaufender Kurs / Trainiert wird individuell in Kleingruppen

Ort:Hundeplatz Schäferhundeclub Wangen bei Dübendorf - Beschreibung siehe Trainingsort

Kosten:CHF 30.- pro Lektion / 10er Abo CHF 300.- mit Rabattmöglichkeit (11 Lektionen anstantt 10)

Termine:Zur Zeit keine Kurse vorgesehen siehe Kurskalender

ZUR KURSANMELDUNG

Die eingehenden Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bis zur maximalen Teil­nehmerzahl berücksichtigt. Die Anmeldung ist verbindlich und wird bestätigt. Bitte beachten Sie die allgemeinen Vertragsbedingungen (AGB).

Anfahrtsplan